Gossau SG: Zusammenstoss bei vorschnellem Überholmanöver

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch (28.12.2016), um 12:35 Uhr, sind auf der Anschwilenstrasse zwei Autos bei deren gleichzeitigen Abbiege- beziehungsweise Überholmanöver zusammengestossen.

Ein 24-jähriger Mitfahrer wurde dabei unbestimmt verletzt. An den Autos entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Eine 24-jährige Frau fuhr mit zwei Mitfahrern im Alter von 24 und 29 Jahren von der Neuchlenstrasse kommend in Richtung Sonnenbergstrasse. Höhe Neucheln beabsichtigte sie ihr Auto auf einem linksseitigen Hausvorplatz zu wenden. Dazu verlangsamte sie ihre Fahrt und startete das Abbiegemanöver. Zur gleichen Zeit lenkte ein 26-jähriger Mann sein Auto hinter dem der 24-Jährigen. Da er bei ihrem Abbremsmanöver davon ausging, dass die Frau beabsichtigte ihr Auto am rechten Strassenrand zu parkieren, begann er dieses links zu überholen. Beim Überholmanöver prallte sein Auto darauf in die linke Fahrzeugseite des linksabbiegenden Autos der Frau.


Bilder von der Unfallstelle (Bild: © Kantonspolizei St.Gallen)

Bilder von der Unfallstelle (Bild: © Kantonspolizei St.Gallen)


Ihr 24-jähriger Mitfahrer zog sich beim Zusammenstoss unbestimmte Verletzungen zu und wurde im Rettungswagen ins Spital gebracht. Der an den Autos entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 8‘000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbilder: © Kantonspolizei St.Gallen


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80F (Herstellergröße: 36E)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Gossau SG: Zusammenstoss bei vorschnellem Überholmanöver

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.