Schönengrund SG: Milchlastwagen 30 Meter den Hang hinuntergerutscht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch (04.01.2017), um 10:45 Uhr, ist auf der Chäserenstrasse ein Milchlastwagen über den Strassenrand gerutscht und den Hang abgerutscht.

Der 48-jährige Chauffeur konnte sich selber befreien. Der Sachschaden wurde noch nicht beziffert, dürfte aber mehrere tausend Franken betragen.

Der 48-Jährige fuhr auf der verreisten, schmalen Bergstrasse talwärts, als der Lastwagen in einer Spitzkehre rechts über den Strassenrand rutschte. Der Lastwagen geriet in Schräglage, kippte auf die Fahrerseite und rutschte rund 30 Meter den Hang hinab. Der Chauffeur konnte sich selber aus seiner misslichen Lage befreien und die Einsatzkräfte verständigen.


Bild von der Unfallstelle (Bild: © Kantonspolizei St.Gallen)

Bild von der Unfallstelle (Bild: © Kantonspolizei St.Gallen)


Die Feuerwehr Neckertal sicherte das Gefährt und half bei der Bergung durch eine Spezialfirma mit.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbilder: © Kantonspolizei St.Gallen


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85B (Herstellergröße: 38B)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
Bestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schönengrund SG: Milchlastwagen 30 Meter den Hang hinuntergerutscht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.