Bottighofen TG: Sekundenschlaf am Steuer und verunfallt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bei einem Selbstunfall entstand am Freitagabend in Bottighofen grosser Sachschaden.

Es wurde niemand verletzt.

Der 34-jährige Lenker fuhr um 22 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Hauptstrasse in Richtung Romanshorn. Gemäss seinen Angaben gegenüber der Kantonspolizei Thurgau nickte er kurz ein. Sein Fahrzeug kollidierte daraufhin mit einem Verkehrsteiler, überquerte die Verkehrsinsel und riss einen Wegweiser aus der Verankerung, bevor es auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand kam. Durch herumfliegende Teile wurde ein in Richtung Kreuzlingen fahrendes Auto beschädigt. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Der Sachschaden an Fahrzeugen und Verkehrsanlagen beträgt etwa 20’000 Franken.

 

Quelle: Kapo Thurgau
Bilderquelle: © Kapo Thurgau


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Colour Blocking Sport-BH Medium Impact Zip Front, Lila (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80D (Herstellergröße: 36D)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bottighofen TG: Sekundenschlaf am Steuer und verunfallt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.