Au SG: Fahrerflucht nach Aufprall mit 16-jähriger Velofahrerin – Zeugenaufruf

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagmorgen (04.02.2017), kurz nach 6 Uhr, hat sich auf der Walzenhauserstrasse, bei der Verzweigung Kobelweg, ein Unfall zwischen einem Auto und einem Velo ereignet. Der unbekannte Autofahrer entfernte sich danach von der Unfallstelle.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Eine 16-jährige Velofahrerin fuhr auf dem Kobelweg zur Walzenhauserstrasse und hielt beim Verzweigungsbereich an. Gleichzeitig näherte sich auf der Walzenhauserstrasse ein unbekannter Autofahrer und hielt sein Auto ebenfalls an. Gemäss Aussagen der Velofahrerin erhielt sie vom Autofahrer ein Handzeichen, dass er ihr den Vortritt gewähre. Sie befuhr den Verzweigungsbereich, als auch der Autofahrer seine Fahrt fortsetzte. Dabei prallte das Auto gegen die Velofahrerin, wodurch sie stürzte. Ohne sich um die Velofahrerin zu kümmern, setzte der Autofahrer seine Fahrt Richtung Walzenhausen fort. Die Velofahrerin zog sich beim Sturz Verletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Der unbekannte Autofahrer lenkte ein helles Auto der Marke Mercedes. Er wird als 19 bis 21-jährig und von dunkler Hautfarbe beschrieben.

Die Kantonspolizei St.Gallen bittet den Autofahrer oder Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, sich beim Polizeistützpunkt Thal, 058 229 80 00, zu melden.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Bildquelle: Symbolbild © Kapo St.Gallen


AngebotBestseller Nr. 1
Michael Kors Damen-Armbanduhr MK3706
  • Gehäusehöhe: 6 mm; Gehäusegröße: 36.5 mm; Bandbreite: 16 mm; Bandumfang: 175 +/- 5 mm
  • Bandmaterial: Edelstahl; Wasserdichtigkeit: 5 ATM; Werk: 3 Zeiger
  • Verpackt in Michael Kors Geschenkbox
  • Analog
  • Michael Kors
Bestseller Nr. 2
TOM TAILOR Herren Sweatshirt Basic Crew-Neck Sweater, Blau (Clouds Heaven Blue Melange 6497), Large
  • Basic Pullover
  • für Männer
  • unifarben
  • langärmlig mit Rundhalsausschnitt
  • aus Feinstrick

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Au SG: Fahrerflucht nach Aufprall mit 16-jähriger Velofahrerin – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.