Rapperswil-Jona SG: Lenkerin (76) schiebt Auto bei Kollision gegen Motorrad

Rapperswil-Jona SG: Lenkerin (76) schiebt Auto bei Kollision gegen Motorrad
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntagnachmittag (05.03.2017) ist es auf dem Seedamm, Fahrtrichtung Rapperswil, zur Kollision zwischen zwei Autos und einem Motorrad gekommen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich um 14:15 Uhr. Eine 76-jährige Autofahrerin fuhr gegen das Heck des Wagens eines 29-jährigen Mannes. Als die ganze Fahrzeugkolonne bis zum Stillstand abbremsen musste, nahm die Rentnerin dies offenbar zu spät wahr.

Das Auto des 29-Jährigen wurde durch den Anprall gegen das Motorrad eines 22-jährigen Mannes geschoben. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Gesamthöhe von über zehntausend Franken. Während der Unfallaufnahme kam es in beiden Richtungen zu Behinderungen.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: sevenMaps7 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Rapperswil-Jona SG: Lenkerin (76) schiebt Auto bei Kollision gegen Motorrad

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.