Bern / Kanton Zürich: Mutmassliche Angreifer bei Cupspiel identifiziert

Bern / Kanton Zürich: Mutmassliche Angreifer bei Cupspiel identifiziert
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Zusammenhang mit einem Angriff auf ein Lokal beim Stade de Suisse in Bern Oktober 2016 sind umfangreiche Ermittlungen im Gang. Bei einer koordinierten Aktion mit der Kantonspolizei Zürich und der Stadtpolizei Zürich sind im Kanton Zürich nun sieben Personen angehalten worden. Diese werden dringend verdächtigt, am Angriff beteiligt gewesen zu sein.

Ermittlungen zu weiteren mutmasslichen Tätern sind im Gang.

Anlässlich des Cupspiels zwischen dem BSC Young Boys und dem Grasshoppers Club Zürich am 26. Oktober 2016 war es zu einem Angriff auf einen Restaurationsbetrieb beim Stade de Suisse, in dem sich Matchbesucher aufhielten, gekommen. Dabei waren mehrere Personen verletzt worden (vgl. Meldung vom 27.10.2016).

Die Kantonspolizei Bern hat unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland umfangreiche Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen. In deren Zuge konnten mehrere mutmassliche Angreifer bezeichnet und identifiziert werden.

In einer koordinierten Aktion in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Zürich sowie der Kantonspolizei Zürich konnten vorerst sieben Personen im Kanton Zürich angehalten werden. Bei Hausdurchsuchungen wurden auch zwei Schlagstöcke, verschiedenes Vermummungsmaterial sowie Pyrotechnika sichergestellt.

Die mutmasslichen Angreifer im Alter zwischen 19 und 31 Jahren werden sich vor der Justiz zu verantworten haben. Die Ermittlungen zu den Ereignissen und insbesondere zu weiteren mutmasslichen Tätern sind indes noch nicht abgeschlossen und werden weitergeführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Artikelbild: Stade de Suisse, Bern © fstockfoto – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bern / Kanton Zürich: Mutmassliche Angreifer bei Cupspiel identifiziert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.