Polizei Basel-Landschaft lässt hinter die Kulissen schauen

Polizei Basel-Landschaft lässt hinter die Kulissen schauen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Um angehenden Polizeischülerinnen und -schülern einen fundierten Einblick in die Polizeiarbeit zu ermöglichen, führt die Polizei Basel-Landschaft am Samstag, 18. März 2017, von 9 bis 13 Uhr wiederum einen Informationsanlass in den Räumlichkeiten ihres Hauptsitzes in der Gutsmatte an der Rheinstrasse 25 in Liestal durch.

Die Leiterin der Grundausbildung, Claudia Räber, wird über die Organisation der Polizei Basel-Landschaft sowie über die Rekrutierung und den Ablauf der Polizeischule informieren und auch einen ganz konkreten Einblick in die Berufspraxis vermitteln.

In verschiedenen Kleingruppen können die Teilnehmenden die Einsatzleitzentrale besichtigen, die Spezialeinheit der Hundeführer/innen kennenlernen und sich bei der Forensik in die Geheimnisse der Spurensuche einweihen lassen.

Interessierte Männer und Frauen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Es wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten (siehe www.polizei.bl.ch). Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Die Polizei Basel-Landschaft hofft, engagierte und verantwortungsbewusste junge Menschen als neue Mitarbeitende zu gewinnen.



Weiterführende Informationen zum Polizeiberuf sind auf der Homepage der Polizei Basel-Landschaft zugänglich (www.polizei.bl.ch).

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft / Facebook
Bilderquelle: Polizei Basel-Landschaft / Facebook

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Polizei Basel-Landschaft lässt hinter die Kulissen schauen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.