Herne DE: Kindermörder stellt sich – Weitere Leiche in Wohnung gefunden

Herne DE: Kindermörder stellt sich – Weitere Leiche in Wohnung gefunden
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der mutmassliche Kindermörder Marcel H. wurde in einem Schnellimbiss verhaftet. Nach der Festnahme wurde in einer Wohnung in Herne eine weitere Leiche gefunden.

Im Zusammenhang mit dem Mord an einem neunjährigen Jungen in Herne kam es am Donnerstagabend zu einer Festnahme.

Laut einem Dortmunder Polizeisprecher werde die Identität des Verhafteten. Die Ermittler hatten nach dem 19-jährigen Marcel H. als mutmasslichem Mörder gefahndet.

Nach der Verhaftung wurde in einer Wohnung in der nordrhein-westfälischen Stadt eine weitere Leiche (ursprünglich hiess es „zwei weitere Leichen“, Anm. d. Red.) gefunden. Die Polizei in Dortmund teilte am Donnerstagabend mit, dass der Festgenommene selbst den Hinweis auf die Wohnung gegeben habe. In der Wohnung habe es einen Brand gegeben.

Demnach hatte der Mann sich zuvor in einem Imbiss in Herne als der Gesuchte Marcel H. bezeichnet, woraufhin die Polizei gerufen wurde und er festgenommen wurde.

Die Polizei hatte in den vergangenen Tagen unter Hochdruck nach dem 19-Jährigen gefahndet. Auch Hunde und Hubschrauber waren im Einsatz. Bis Donnerstagabend waren bereits mehr als 1500 Hinweise eingegangen.

Bei der Fahndung hatte die Polizei am Donnerstagvormittag ein Spital in Mönchengladbach durchsucht – allerdings ohne Marcel H. zu finden. Ein Grossaufgebot sei vor Ort gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Eine Zeugin hatte angegeben, den 19-Jährigen zuvor gesehen haben.

Der neunjährige Jaden war am Montagabend erstochen im Keller des Nachbarn Marcel H. gefunden worden. Fotos, die H. nach Polizeiangaben online verbreitete, sollen H. neben dem erstochenen Kind zeigen. Seitdem wurde nach dem 19-Jährigen bundesweit gefahndet.


Hier die Originalmeldung der Polizei Dortmund


 

Quelle: Übernommen von welt.de und bearbeitet von belmedia-Redaktion
Artikelbild: Foto des tatverdächtigen Marcel H. © Polizei Bochum

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Herne DE: Kindermörder stellt sich – Weitere Leiche in Wohnung gefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.