Le Cerneux-Péquignot NE: Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug

Le Cerneux-Péquignot NE: Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag, den 13. März gegen 06:20 Uhr war ein 23-jähriger Einwohner von Morteau in seinem Fahrzeug unterwegs.

In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es drehte sich um 180% und fuhr in den Graben.

Nach dem Aufprall drehte sich sein Fahrzeug und blieb quer auf der Strasse liegen.

 

Quelle: Kantonspolizei Neuenburg
Symbolbild: © Four Oaks – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Le Cerneux-Péquignot NE: Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.