Genf GE: Er hat versucht, ein Fahrrad mit einem Ziegel zu stehlen!

Genf GE: Er hat versucht, ein Fahrrad mit einem Ziegel zu stehlen!
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein 1981 in Italien geborener Obdachloser wurde wegen versuchten Diebstahls und Sachbeschädigung festgenommen.

Am Montag, dem 13. März 2017 wurden Polizisten, die in Cornavin Streife fuhren von einer Frau gerufen. Sie sagte, dass einige Strassen weiter eine Person mit einem Ziegelstein auf ein Fahrradschloss einschlägt.

Die Polizisten kamen zum Ort des Geschehens und fanden einen Mann vor, der an sich am Schloss eines E-Bikes zu schaffen gemacht hat.

Bei der Durchsuchung entdeckte die Polizei einen Ziegelstein in einer Plastiktüte. Der Mann wurde festgenommen und für den weiteren Verhör in eine Polizeistation gebracht.

In seiner Aussage gestand der Mann alle gegen ihn erhobenen Vorwürfe, erklärte aber, dass er nie die Absicht hatte, das Rad zu stehlen. Der Fall wurde an die Staatsanwaltschaft weitergegeben.

 

Quelle: KAPO Genf
Symbolbild: © windu – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Genf GE: Er hat versucht, ein Fahrrad mit einem Ziegel zu stehlen!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.