Stadt Luzern: Vorsicht – dreiste Trickdiebin hat es auf Armbanduhren abgesehen

Stadt Luzern: Vorsicht - dreiste Trickdiebin hat es auf Armbanduhren abgesehen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Stadt Luzern ist seit rund einem Monat eine unbekannte Trickdiebin unterwegs. Sie hat vornehmlich ältere Personen im Visier. Es gelang ihr schon mehrmals teure Armbanduhren zu stehlen.

Seit Mitte Februar 2017 wurden der Luzerner Polizei in unterschiedlichen Abständen Trickdiebstähle gemeldet.

Eine junge Frau hat mit ihren meist älteren Opfern überraschend Kontakt aufgenommen. Sie fragte beispielsweise nach der Uhrzeit und küsste danach ihren Ansprechpartner. Die Opfer bemerkten erst später, dass ihnen durch die Ablenkung ihre Armbanduhr abgenommen und gestohlen wurde. Die Tatorte waren mehrheitlich in der Innenstadt von Luzern.

Signalement:

Unbekannte Frau, 25 – 40 Jahre alt, 160 bis 165 cm gross, schlank, lange, dunkelbraune Haare und zu einem Rossschwanz zusammengenommen, vermutlich Osteuropäerin, sprach Französisch, gepflegte Erscheinung

Die Polizei bittet um eine sofortige Meldung, wenn jemand die signalisierte Frau beobachtet oder angesprochen wurde. Notruf 117 oder Telefon 041 248 81 17.

Tipps:

  • Seien Sie vorsichtig, wenn Unbekannte spontan mit Ihnen Kontakt aufnehmen
  • Sind Sie skeptisch bei Ablenkungsmanövern (umarmen, küssen etc.)
  • Halten Sie zu Unbekannten in einem Dialog einen angemessenen Abstand
  • Tragen Sie Portemonnaie und Wertgegenstände verteilt in Innentaschen mit sich

 

Quelle: Luzerner Polizei
Artikelbild: Symbolbild © Luzerner Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Luzern: Vorsicht – dreiste Trickdiebin hat es auf Armbanduhren abgesehen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.