Aufruf: Keine Bikes und Motorräder auf dem Fussweg nach Bristen

Aufruf: Keine Bikes und Motorräder auf dem Fussweg nach Bristen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der vergangenen Woche haben die Bürgergemeinde Silenen und der Zivilschutz den Wanderweg nach Bristen instandgesetzt.

Zahlreiche Personen aus Bristen haben den Weg ins Tal täglich zu Fuss bewältigt, sei es um zu ihrer Arbeitsstelle oder in die Schule zu gelangen.

In den vergangenen Tagen wurde der Wanderweg vermehrt mit Motorrädern und Bikes befahren, was zu Schäden geführt hat.

In Anbetracht der aktuellen Situation weisen die Gemeinde Silenen und Baudirektion Uri darauf hin, dass der Wanderweg dem Fussgängerverkehr vorbehalten ist und nicht mit Motorrädern und Bikes befahren werden darf.

Für einen schnellen Transport steht die am Mittwoch wiedereröffnete Standseilbahn zur Verfügung.

 

Quelle: Baudirektion Kanton Uri
Symbolbild: Google Maps

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Aufruf: Keine Bikes und Motorräder auf dem Fussweg nach Bristen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.