Binningen BL: Tram grossflächig besprayt – Zeugen gesucht

Binningen BL: Tram grossflächig besprayt - Zeugen gesucht
Polizei.news Newsletter

Am Samstag, 18. März 2017, kurz nach 23.45 Uhr, wurde beim Kronenplatz in Binningen BL ein Tram durch eine unbekannte Täterschaft besprayt.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wurde ein Tram der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) bei der Haltestelle Kronenplatz in Binningen am Samstag, 18. März 2017, kurz vor Mitternacht, durch eine bislang unbekannte Täterschaft auf der linken Seite grossflächig besprayt. Weitere Abklärungen sind im Gang.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Wer im Gebiet um die Tramhaltestelle Kronenplatz in Binningen am Samstagabend, 18. März 2017, kurz vor Mitternacht, verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat (Personen, Fahrzeuge, etc.), ist gebeten, sich zu melden.

Insbesondere die drei Personen, welche zur Tatzeit ins Tram ein- respektive ausgestiegen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Anlaufstelle für Hinweise ist die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Artikelbild: graphego – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Binningen BL: Tram grossflächig besprayt – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.