Bubendorf BL: Zwei mutmassliche rumänische Ladendiebe verhaftet

Bubendorf BL: Zwei mutmassliche rumänische Ladendiebe verhaftet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Polizei Basel-Landschaft hat am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 14.30 Uhr, in einem Verkaufsgeschäft an der Grüngenstrasse in Bubendorf zwei Rumänen festgenommen. Die beiden Männer stehen im Verdacht, Ladendiebstähle begangen zu haben. Ein Teil des mutmasslichen Diebesgutes konnte sichergestellt werden.

Die Polizei Basel-Landschaft wurde am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 14.30 Uhr, informiert, wonach sich drei Personen in einem Verkaufsgeschäft an der Grüngenstrasse in Bubendorf aufhalten würden, welche bereits am Freitag, 17. März 2017, eine grössere Menge Spirituosen im Wert von mehreren hundert Schweizerfranken gestohlen hätten.

Die ausgerückten Polizisten der Polizei Basel-Landschaft konnten in der Folge im Ladengeschäft zwei Rumänen im Alter von 24 und 44 Jahren anhalten. Die dritte verdächtige Person konnte vor dem Eintreffen der Polizei flüchten.

Bei der Durchsuchung ihres Fahrzeuges konnte im Kofferraum weiteres Deliktsgut in der Höhe von 1‘700 Schweizerfranken sichergestellt werden, welches jedoch aus einem anderen Verkaufsgeschäft stammte.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein Strafverfahren eröffnet und wird für die beiden Männer Untersuchungshaft beim Zwangsmassnahmengericht beantragen.

Weitere Abklärungen von Polizei und Staatsanwaltschaft sind im Gang.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Artikelbild: Symbolbild © Nomad_Soul – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Bubendorf BL: Zwei mutmassliche rumänische Ladendiebe verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.