Erlinsbach AG: Fussgänger im Gelände abgestürzt – Verletzter geborgen

Erlinsbach AG: Fussgänger im Gelände abgestürzt – Verletzter geborgen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein 43-jähriger Fussgänger verunfallte auf einem Weg in Richtung Wasserflue. Bergretter, Polizei und zwei Helikopter wurden für die Rettung eingesetzt. Der Schweizer aus dem Kanton Solothurn konnte am späten Nachmittag geborgen und durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Gestern Donnerstag, 23. März 2017, 13.45 Uhr ging beim Polizeinotruf 117 die Meldung eines 43-jährigen Schweizers ein, wonach er in Erlinsbach zu Fuss Richtung „Wasserflue“ verunfallt sei.

Zusammen mit zwei Hunden sei er zu Fuss unterwegs gewesen und folglich ausgerutscht und im Gelände abgestürzt.




Rasch leitete die Kantonspolizei die Rettungsaktion ein. Patrouillen der Stadtpolizei Aarau und der Kantonspolizei Aargau rückten in den Bereich er Unfallstelle aus. Zudem kam ein Polizeihelikopter der Kantonspolizei Zürich zum Einsatz.

Zur Sicherung und Bergung der verletzten Person rückten Mitglieder der Bergrettung der ARS (Alpine Rettung Schweiz), Rettungsgruppe Jura, in das Steilgelände aus.

Bergung erfolgreich

Der verunfallte Solothurner konnte gegen 17 Uhr geborgen und durch einen beigezogenen Rega-Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Er erlitt mittelschwere bis schwere Verletzungen. Die Hunde konnten ebenso gefunden und in Sicherheit gebracht werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bilderquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Erlinsbach AG: Fussgänger im Gelände abgestürzt – Verletzter geborgen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.