Suhr AG: Maskierter mit Pistole überfällt Tankstellenshop – Zeugen gesucht

Suhr AG: Maskierter mit Pistole überfällt Tankstellenshop – Zeugen gesucht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

Von der Tat betroffen war der Tankstellenshop an der Bernstrasse Ost in Suhr, welcher sich direkt beim dortigen Jumbo-Baumarkt befindet. Mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert betrat der Täter am Donnerstag, 23. März 2017, um 20.45 Uhr den Laden. Er bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte Geld. Wie geheissen legte diese das Bargeld in der Kasse in einen Beutel.

Anschliessend flüchtete der Unbekannte aus dem Laden. Von der Angestellten alarmiert löste die Polizei mit zahlreichen Patrouillen sofort eine intensive Fahndung aus. Trotzdem gelang dem Täter die Flucht. Er erbeutete mehrere hundert Franken Bargeld.

Beim Täter handelt es sich um einen jungen, etwa 185 cm grossen Mann von schlanker Statur. Er sprach ortsübliche Mundart. Er trug eine kurze schwarze Jacke, eine olivegrüne Cargo-Hose sowie weisse Turnschuhe. Sein Gesicht hatte er zur Tatzeit mit einer schwarzen Sturmhaube sowie einer Sonnenbrille verdeckt.

Der Ermittlungsdienst Süd der Kantonspolizei (Telefon 062 835 80 20) sucht Augenzeugen, die den Täter vor der Tat oder auf der Flucht gesehen haben.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Artikelbild: Google Maps

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Suhr AG: Maskierter mit Pistole überfällt Tankstellenshop – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.