Chur GR: Auffahrunfall bei stockendem Verkehr an der Grabenstrasse

Chur GR: Auffahrunfall bei stockendem Verkehr an der Grabenstrasse
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Um 13 Uhr ereignete sich an der Grabenstrasse in Chur ein Unfall. Drei Fahrzeuge waren in Richtung Masanserstrasse unterwegs.

Aufgrund von stockendem Verkehr reduzierten die vorderen beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge ihr Tempo. Die dritte Lenkerin konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig verlangsamen und es kam in der Folge zu einer Auffahrkollision mit dem vor ihr fahrenden Personenwagen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug in einen weiteren Personenwagen geschoben. Eine Lenkerin klagte über Nackenschmerzen und wird selbständig einen Arzt aufsuchen.

 

Quelle: Stadtpolizei Chur
Symbolbild: © Dmitry Kaminsky – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Chur GR: Auffahrunfall bei stockendem Verkehr an der Grabenstrasse

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.