Stadt St.Gallen: Mann rastet aus und attackiert Polizisten und Passanten

Stadt St.Gallen: Mann rastet aus und attackiert Polizisten und Passanten
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwochnachmittag (29.03.2017) musste die Stadtpolizei St.Gallen aufgrund eines renitenten Mannes in die Innenstadt ausrücken. Bei der Kontrolle durch die Polizei verhielt sich der Mann unkooperativ, beschimpfte die Polizisten und ging diese sowie einen Passanten tätlich an.

Er musste in Handfesseln gelegt und auf den Posten gebracht werden. Der 28-Jährige wurde angezeigt.

Am Mittwoch erhielt die Stadtpolizei St.Gallen um 15 Uhr die Meldung, dass ein Mann in der Innenstadt eine Frau verbal angegangen und Kisten mit Lebensmittel umgeworfen habe. Vorerst entfernte sich der Mann und konnte nicht angehalten werden.

Um 15:45 Uhr ging eine erneute Meldung ein, dass sich die betreffende Person wieder im Bereich des Marktplatzes aufhalte. Vor Ort machte ein Passant die Polizei auf den Mann aufmerksam.

Auf die Aufforderung „Stopp Polizei“ rannte er davon, konnte jedoch wenige Meter später angehalten werden. Bei der Ausweiskontrolle beschimpfte er die Polizisten und ging diese sowie den Passanten tätlich an. Anschliessend zog er seinen Pullover, seine Hosen und die Schuhe aus und warf diese gegen den Passanten. Da sich der Mann nicht beruhigte musste er in Handfesseln gelegt werden.

Auf dem Weg sowie auch auf dem Posten beschimpfte er die Polizisten weiterhin und verhielt sich unkooperativ. Beim Vorfall erlitten ein Polizist sowie der Angehaltene leichte Schürfwunden. Der 28-Jährige wurde wegen Gewalt und Drohung angezeigt.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Artikelbild: sevenMaps7 – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt St.Gallen: Mann rastet aus und attackiert Polizisten und Passanten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.