Stadt Luzern: Polizeihund schnappt Portugiesen und Polen nach Raubdelikt

Stadt Luzern: Polizeihund schnappt Portugiesen und Polen nach Raubdelikt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag überfielen zwei Männer zwei Personen in deren Wohnungen in der Stadt Luzern. Die beiden mutmasslichen Täter flüchteten danach zu Fuss. Sie konnten anlässlich der Fahndung durch einen Polizeihund gestellt und anschliessend durch die Polizei festgenommen werden. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Am Freitag, 7. April 2017, kurz vor 12.30 Uhr, überfielen zwei Männer in Luzern zwei Wohnungen im gleichen Haus. Sie klingelten an der Türe, bedrohten die Bewohner mit einer Waffe und verlangten nach Geld und Drogen. Nach dem Überfall flüchteten die beiden zu Fuss. Durch die Polizei wurde eine Fahndung aufgezogen und ein Polizeihund eingesetzt.

Der Polizeihund konnte die mutmasslichen Täter auf der Flucht stellen und die beiden Männer, ein 21-jähriger Portugiese und ein 37-jähriger Pole, konnten festgenommen werden.

Derzeit laufen die entsprechenden Ermittlungen zum Tatablauf, zum Motiv und zum Verhältnis zwischen den mutmasslichen Tätern und den Opfern. Weiter wird abgeklärt, ob die beiden für weitere Straftaten in Frage kommen.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Artikelbild: Polizeihund Tyson © Luzerner Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Dieses Pack wird immer dreister! Bitte im Schnellverfahren aburteilen und auf Kosten ihrer Heimatländer unverzüglich ausschaffen!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Luzern: Polizeihund schnappt Portugiesen und Polen nach Raubdelikt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.