Basel: Kantonspolizeien informieren über Diebstahlschutz an der muba

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Vom kommenden Freitag, 12. Mai, bis und mit Sonntag, 21. Mai, findet in der Messe Basel die diesjährige muba statt. An der ältesten Publikumsmesse der Schweiz präsentieren sich zum vierten Mal in Folge die Kantonspolizeien der beiden Basler Halbkantone.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Polizei Basel-Landschaft setzen an ihrem Stand den Schwerpunkt auf die Diebstahlprävention.

Am Polizeistand werden die Besucherinnen und Besucher für die Themen Taschendiebstahl und Einbruchdiebstahl sensibilisiert. Die Tricks eines Taschendiebs werden auf anschauliche Weise vorgeführt. Fachspezialisten der Polizei führen die Vorteile von einbruchhemmenden Türen und Fenstern vor und geben Tipps, wie man sich gegen Kellerdiebstähle schützen kann. So empfiehlt die Polizei, in Mehrfamilienhäusern Aufmerksamkeit walten zu lassen und fremde Personen in der Liegenschaft anzusprechen.

Wenn Einbrecher vermutet werden, sollte sofort die Polizei unter der Notrufnummer 117 verständigt werden. Zugänge zu Räumlichkeiten wie Keller, Estrich oder Veloraum sollten stets verschlossen werden. Dort sollten keine Wertgegenstände aufbewahrt werden. Velos sollten mit einem guten Schloss idealerweise an einem verankerten Gegenstand angeschlossen sein.

Auf dem Platz der Generationen in der Halle 2.2 findet ein spezielles Tagesprogramm mit Vorträgen und Beratungen zu generationsübergreifenden Themen statt. Im Rahmen dieses Tagesprogramms spricht der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements Basel-Stadt, Regierungsrat Baschi Dürr, am Samstag, 13. Mai, um 14 Uhr zum Thema „Die Kantonspolizei im Spiegel der Medien und der Bevölkerung“. Regierungsrat Isaac Reber, Vorsteher der Sicherheitsdirektion Basel-Landschaft, spricht am Mittwoch, 17. Mai, um 14 Uhr über „Sicherheitsrelevante Themen im Alter“.

Tipps zum Einbruchschutz gibt es im Internet bei der Kriminalprävention oder am muba-Stand P003 in der Halle 2.2. Die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Polizei Basel-Landschaft freuen sich auf Besuch. Die muba hat vom 12. Mai bis zum 21. Mai täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Artikelbild: Symbolbild © Polizei Basel-Landschaft


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85B (Herstellergröße: 38B)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Basel: Kantonspolizeien informieren über Diebstahlschutz an der muba

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.