Turbenthal ZH: Ein Verletzter Junglenker bei heftigem Selbstunfall

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen ist am Sonntagmittag (21.05.2017) eine Person leicht verletzt worden.

Ein 19-jähriger Personenwagenlenker fuhr kurz vor 13:00 von Steinen herkommend auf der Steinbachstrasse Richtung Tablat.

Eingangs einer Linkskurve geriet das mit fünf Personen besetzte Auto aus bislang unbekannten Gründen über den rechten Strassenrand hinaus. Anschliessend touchierte das Fahrzeug das Geländer einer Brücke, überschlug sich und kam im Steinenbach zum Stillstand. Dabei zog sich der 17 Jahre alte Beifahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Ambulanzfahrzeug zur Kontrolle in ein Spital gefahren. Die Feuerwehr Turbenthal-Wila-Wildberg errichtete im Steinenbach vorsorglich eine Bachsperre. Der beigezogene Spezialist vom AWEL gab nach der Untersuchung des Wassers Entwarnung, das Unfallfahrzeug hatte keine Flüssigkeiten verloren. Zur Bergung des total beschädigten Autos musste ein Kran aufgeboten werden.



 

Quelle: Kapo Zürich
Bildquelle: Kapo Zürich


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85B (Herstellergröße: 38B)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Turbenthal ZH: Ein Verletzter Junglenker bei heftigem Selbstunfall

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.