Sachseln OW: Rollerfahrer stürzt über die Leitplanke und verletzt sich schwer

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Auf der Flüelistrasse unterhalb vom Flüeli-Ranft verunfallte ein Rollerfahrer. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit der Rega ins Spital überführt werden.

Am Mittwoch, 31. Mai 2017 um ca. 16.25 Uhr fuhr ein Rollerfahrer auf der Flüelistrasse talwärts Richtung Sachseln. Unmittelbar vor der Salzbrunnenbrücke kam er aus noch ungeklärten Gründen rechts neben die Strasse und kollidierte mit der Leitplanke. In der Folge stürzte der Rollerfahrer über die Leitplanke und fiel ca. 4 Meter in die Tiefe.

Der 68-jährige Rollerfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste mit der Rettungsflugwacht (Rega) in Spital überführt werden.

Am Roller und an der Strasseneinrichtung entstand leichter Sachschaden.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Obwalden (041 666 65 00) zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Obwalden
Bildquelle: Kantonspolizei Obwalden


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85B (Herstellergröße: 38B)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 2
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Sachseln OW: Rollerfahrer stürzt über die Leitplanke und verletzt sich schwer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.