Beinwil am See AG: Frau setzt sich gegen Angreifer zu Wehr – Schweizer verhaftet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Mann, welcher mit einem Motorfahrrad unterwegs war, näherte sich am Dienstag einer Spaziergängerin und stiess sie zu Boden. Das Opfer setzte sich heftig zur Wehr und fügte dem Angreifer eine Augenverletzung zu. Danach liess er vom Vorhaben ab und flüchtete Richtung Kantonsgrenze.

Die Kantonspolizei konnte am Donnerstagmorgen einen 46-jährigen Tatverdächtigen ermitteln und festnehmen.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Eine 28-jährige Frau ging am Dienstag, 30. Mai 2017, kurz vor 15.30 Uhr in Beinwil am See zu Fuss dem Hallwilersee entlang. Sie spazierte in südliche Richtung in die Nähe der „Feuerstelle am Spitz“. Gemäss ihren späteren Schilderungen gegenüber der Polizei trat dort ein Unbekannter an sie heran und griff sie tätlich an, warf sie zu Boden und hielt sie fest. Die Frau setzte sich heftig zur Wehr und fügte ihm dabei eine Verletzung am Auge zu.

Der Mann liess vom Opfer ab und entfernte sich in Richtung Mosen/LU. Das Opfer erlitt keine Verletzungen.

Rascher Ermittlungserfolg

Die Kantonspolizei Aargau konnte nach Einleitung der Ermittlungen bereits am Donnerstag einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 46-jährige Schweizer aus der Region wurde in Haft gesetzt. Die Staatsanwaltschaft Zofingen- Kulm eröffnete eine Strafuntersuchung und wird voraussichtlich die Anordnung von Untersuchungshaft beantragen.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Beinwil am See AG: Frau setzt sich gegen Angreifer zu Wehr – Schweizer verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.