Winterthur ZH: Verkehrsmeldung anlässlich Regionalturnfest „RMS 2017“

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Wochenende vom 10./11. Juni 2017 findet in Winterthur-Wülflingen auf dem Sporrer das Regionalturnfest „RMS 2017“ statt.

Nebst 3000 Turner und Turnerinnen werden etwa 2000 Besucher erwartet.

Auf der Riedhofstrasse, im Bereich „Lantig“, ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. In der Umgebung des Festgeländes steht nur eine beschränkte Anzahl Parkplätze zur Verfügung.

Die Stadtpolizei empfiehlt den Teilnehmenden und Besuchern, den Gratis-Shuttlebus vom Hauptbahnhof zum Festgelände zu benützen. Die Haltestelle befindet sich bei der Kante M.

Im Turnareal stehen genügend Zweiradparkplätze zur Verfügung. Ausserdem erreicht man das Festgelände, von der Bushaltestelle „Lindenplatz“, über die Riedhofstrasse zu Fuss in etwa 15 Minuten.

 

Quelle: Stadtpolizei Winterthur
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Verkehrsmeldung anlässlich Regionalturnfest „RMS 2017“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.