Flums SG: Polnischer Lastwagen mit durchgerissener Bremsscheibe stillgelegt

Flums SG: Polnischer Lastwagen mit durchgerissener Bremsscheibe stillgelegt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch (07.06.2017), um kurz vor 8 Uhr, ist anlässlich einer interkantonalen Schwerverkehrskontrolle ein polnischer Lastwagen zur Kontrolle angehalten worden.

Dabei wurde durch die Polizisten festgestellt, dass die linke Bremsscheibe des Lastwagens komplett durchgerissen war.

Die Betriebssicherheit war nicht mehr gewährleistet und der Lastwagen wurde stillgelegt. Der 59-jährige Chauffeur musste die Bremsscheibe ersetzen lassen, bevor er seine Fahrt fortsetzen konnte.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Flums SG: Polnischer Lastwagen mit durchgerissener Bremsscheibe stillgelegt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.