Wädenswil ZH: Tresor und Bargeld aus Geschäftshaus gestohlen

Wädenswil ZH: Tresor und Bargeld aus Geschäftshaus gestohlen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Eine unbekannte Täterschaft hat in der Nacht auf Mittwoch (14.06.2017) einen Einbruch in ein Geschäftshaus in Wädenswil verübt und dabei einen Tresor sowie Bargeld gestohlen.

Die Einbrecher verschafften sich Zutritt zum Gebäude, indem sie bei einem gekippten Fenster eingriffen.

Mit dem firmeneigenen Tresor sowie Bargeld verliessen die Täter die Liegenschaft über die Eingangstüre. Die Deliktssumme beträgt über 31’000 Franken. Der Sachschaden beläuft sich auf mehr als 3’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Artikelbild: goodzone – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Wädenswil ZH: Tresor und Bargeld aus Geschäftshaus gestohlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.