Walzenhausen AR: Auto gegen Lieferwagen geprallt – drei Personen verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstag, 15. Juni 2017, haben sich in einer Baustelle in Walzenhausen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen drei Personen verletzt.

Ein 33-jähriger Mitarbeiter eines Baugeschäftes fuhr um 17.00 Uhr innerhalb einer Baustelle aus einer Nische in die Nebenstrasse ein und wollte seine Fahrt auf dieser in Richtung Dorf Walzenhausen fortsetzen.

Zum gleichen Zeitpunkt lenkte ein 52-Jähriger seinen Personenwagen aus der Gegenrichtung in die mit einem Lichtsignal geregelte Baustelle ein und prallte in der Folge frontal gegen die rechte Seite des Lieferwagens.

Bei diesem  Aufprall zogen sich der Lenker des Lieferwagens und sein Beifahrer unbestimmte Verletzungen zu und mussten anschliessend ins Spital überführt werden. Der Personenwagenlenker verletzte sich leicht am Kopf.

An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von mehreren Tausend Franken. Die Nebenstrasse musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden


Bestseller Nr. 1
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 85C (Herstellergröße: 38C)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 3
Schiesser Mädchen Cat Zoe Bademantel, Blau (Lila 820), 140
  • lila-farbener Bademantel für Mädchen aus der SCHIESSER-Serie 'Yoga Cat'
  • mit Kapuze, Bindegürtel und zwei aufgesetzten Taschen
  • schwarze Tupfen im Alloverprint und lila-farbene Knöpfe
  • beerenfarbige Applikation auf der Brust mit Kopf von Yoga-Cat Zoe
  • in flauschiger, hochwertiger Webvelours-Qualität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Walzenhausen AR: Auto gegen Lieferwagen geprallt – drei Personen verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.