Vaduz (FL): Hühnerstall durch Brand komplett zerstört – Hühner unverletzt

Vaduz (FL): Hühnerstall durch Brand komplett zerstört – Hühner unverletzt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwochabend geriet in Vaduz ein Hühnerstall in Brand, Hühner kamen keine zu Schaden.

Die Besitzerin eines Hühnerstalls wollte um ca. 19:00 Uhr diesen mit Hilfe eines brennenden Kartons von Ungeziefer befreien.

In der Folge fing der Stall Feuer und wurde dadurch komplett zerstört. Die Feuerwehr Vaduz konnte den Brand in kurzer Zeit löschen. Es entstand Sachschaden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein


Ihr Kommentar zu:

Vaduz (FL): Hühnerstall durch Brand komplett zerstört – Hühner unverletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.