Stadt Basel: 17-jähriger Schweizer nach Drohung mit Waffe festgenommen

24.06.2017 |  Von  |  Ereignisse, Polizeinews
Stadt Basel: 17-jähriger Schweizer nach Drohung mit Waffe festgenommen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 24.06.2017, gegen 05.45 Uhr, wurde in der Schützengasse in Riehen ein Taxichauffeur mit einer Waffe bedroht. Es wurde niemand verletzt.

Der mutmassliche Täter, ein 17-jähriger Jugendlicher, wurde festgenommen.


Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft und der Jugendanwaltschaft ergaben, dass der Jugendliche im Breitequartier einem Taxi zugestiegen war und sich in die Webergasse chauffieren liess. Dort stieg er aus und ersuchte den Chauffeur, einen Moment zu warten. Anschliessend liess er sich nach Birsfelden fahren, wo er den Taxifahrer erneut warten liess, weil er bei einem Kollegen etwas holen musste. Da der Jugendliche offensichtlich nicht genug Geld bei sich hatte und sich die Fahrtkosten summierten, verlangte der Chauffeur ein Pfand. Der Jugendliche händigte ihm daraufhin seine Identitätskarte aus. In der Folge liess er sich wieder ins Kleinbasel und von dort aus nach Riehen an die Schützengasse chauffieren, um bei seinem Vater Geld zu holen. Kurze Zeit später kehrte der Jugendliche wieder zurück, zückte eine Handfeuerwaffe, bedrohte damit den Taxifahrer und zwang ihn, die Identitätskarte auszuhändigen.

Anschliessend flüchtete er.

Die Polizei konnte wenig später den mutmasslichen Täter, einen 17-jährigen Schweizer, in Riehen festnehmen und eine Waffe sicherstellen.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Jugendanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kapo Basel-Stadt
Bildquelle: Kapo Basel-Stadt

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Basel: 17-jähriger Schweizer nach Drohung mit Waffe festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.