Buchs SG: Einbruch in ein Restaurant – Täterbeschreibung in der Meldung

Buchs SG: Einbruch in ein Restaurant - Täterbeschreibung in der Meldung
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstag (24.06.2017), kurz nach dem Mittag, sind an der St.Gallerstrasse zwei männliche Personen in ein Restaurant eingeschlichen und stahlen aus der Wirtewohnung Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken.

Die Täterschaft flüchtete mit einem grauen Mercedes CLA 200 mit deutschem Kennzeichen.


Die Unbekannten sind über den Haupteingang ins Restaurant eingeschlichen und begaben sich zur Wirtewohnung. Dort entwendete sie Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken. Gestört durch den Sohn des Wirtepaars flüchtete die unbekannte Täterschaft durch ein Fenster auf das Vordach und sprang danach auf den Parkplatz. Dort stieg die Täterschaft in einen grauen Mercedes, welcher vor dem Restaurant parkiert war, mit deutschem Kennzeichen und kam davon.
Die Ermittlungsbehörden gehen gemäss ersten Erkenntnissen davon aus, dass weitere Personen tatbeteiligt waren.

Die beiden Tätern, welche überrascht wurden, wurden wie folgt beschrieben:

Täter 1: vermutlich Osteuropäer, 170 – 180 cm gross, schlanke Statur, dunkelbraune Haare und trug eine Jeanshose
Täter 2: vermutlich Osteuropäer, 165 – 170 cm gross, mittlere Statur, dunkelbraune Haare (unten kurz geschoren, oben etwas länger) und trug ein blaues T-Shirt/Hemd sowie eine Jeanshose

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Ereignis, zu den gesuchten Personen oder zum Auto machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen, 058 229 49 49, zu melden.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Bildquelle: Kapo St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Buchs SG: Einbruch in ein Restaurant – Täterbeschreibung in der Meldung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.