Spiringen UR: Verletzter Töfffahrer (22) mit Rega ins Spital überführt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag, 3. Juli 2017, kurz nach 19.15 Uhr, fuhr ein Töfffahrer mit Glarner Kontrollschild auf der Klausenpassstrasse vom Urnerboden Richtung Klausenpass.

Im Bereich Steinplanggen / Vorfrutt verlor der Töfffahrer aus derzeit unbekannten Gründen die Kontrolle über seine Maschine und kam zu Fall.

Der 22-jährige Mann verletzte sich und wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 10’000 Franken.

Im Einsatz standen das Amt für Kantonsstrasse, die Rega, ein privater Abschleppdienst und die Kantonspolizei Uri.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Artikelbild: Symbolbild © Rega


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80F (Herstellergröße: 36E)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Spiringen UR: Verletzter Töfffahrer (22) mit Rega ins Spital überführt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.