Gurwolf FR: Versuchter Ladendiebstahl – drei Georgier (21, 29 und 37) festgenommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern Mittag hat eine Mitarbeiterin eines Lebensmittelgeschäfts in Gurwolf einen Dieb überrascht, welcher sich über die Mittagspause im Laden verstecken wollte, um anschliessend mehrere Zigarettenstangen zu stehlen.

Er und seine zwei Komplizen wurden festgenommen.

Am Donnerstag, 20. Juli 2017, um 12 Uhr 15, wurden die Kantonspolizei wegen eines versuchten Ladendiebstahls nach Gurwolf gerufen. Eine Mitarbeiterin eines Lebensmittelgeschäfts hatte einen Dieb überrascht, welcher sich im Laden einsperren lies, um anschliessend einen Diebstahl zu verüben.

Der Mann konnte kurzer Zeit später angehalten und als 21-jähriger Georgier identifiziert werden. Letzterer hatte im Innern des Ladens insgesamt zehn Stangen Zigaretten bereitgestellt, um diese anschliessend mit zwei Komplizen zu entwenden.

Die beiden Mittäter, ein 29- und ein 37-jähriger Georgier, konnten ebenfalls in der Nähe des Ladens angehalten werden. Das Fahrzeug der Diebe wurde auf einem angrenzenden Parkplatz sichergestellt. Darin wurde Diebesgut aufgefunden, welches von anderen Geschäften aus der Region stammt.

Alle drei wurden vorläufig festgenommen. Die Ladenbetreiberin hat Anzeige erstattet.

 

Quelle: Kapo Freiburg
Artikelbild: Symbolbild © Kapo Freiburg


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80F (Herstellergröße: 36E)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Gurwolf FR: Versuchter Ladendiebstahl – drei Georgier (21, 29 und 37) festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.