Walenstadt: Rechts und auf Pannenstreifen überholt – Führerschein eingezogen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitagnachmittag (21.07.2017) hat ein 31-jähriger Motorradfahrer auf der Autobahn A3, Fahrtrichtung Chur, mehrfach rechts überholt.

Der Lenker benutzte für seine Fahrmanöver teilweise sogar den Pannenstreifen, um langsamer fahrende Verkehrsteilnehmer zu überholen.

Der Zweiradfahrer wurde durch eine Polizeipatrouille um 16:40 Uhr festgestellt. Er hatte auch das zivile Polizeifahrzeug rechts überholt. Der 31-Jährige musste seinen Führerschein auf der Stelle abgeben.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80F (Herstellergröße: 36E)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Walenstadt: Rechts und auf Pannenstreifen überholt – Führerschein eingezogen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.