Basel / A2, Schwarzwaldtunnel: Verkehrsbehinderungen ab dem 2. August

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ab 2. August werden nördlich und südlich des Schwarzwaldtunnels Mittelstreifenüberfahrten erstellt.

Die Arbeiten dauern bis Ende November 2017.

Verkehrsführung

Für das Einrichtung der Verkehrsführung und die provisorischen Markierungen muss die A2 zwischen den Anschlüssen Basel Badischer Bahnhof und Kleinhüningen wie folgt gesperrt werden:

  • Fahrtrichtung CH: Mittwoch, 2. August 2017, 20 Uhr bis 5 Uhr
  • Fahrtrichtung D/F: Donnerstag, 3. August 2017, 21 Uhr bis 5 Uhr

Der Verkehr wird über das lokale Strassennetz umgeleitet. Die Umleitungen sind signalisiert. Um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, werden die Bauarbeiten an den Mittelstreifenüberfahrten nachts, jeweils zwischen 20.30 Uhr und 5 Uhr ausgeführt.

Um den Arbeits- und Logistikbereich zu gewährleisten, muss nachts der äusserste Überholstreifen in Fahrtrichtung Schweiz durchgehend (inkl. Tunnel Schwarzwald) gesperrt werden.

Während den Hauptarbeiten stehen sämtliche Ein-/Ausfahren unverändert zu Verfügung.

Baulärm

Es ist mit lärmintensiven Arbeiten am Tag und in der Nacht zu rechnen.

Lärmintensive Abbrucharbeiten vor und nach dem Tunnel Schwarzwald werden soweit wie möglich am Tag ausgeführt. Am Brückenbauwerk beim nördlichen Tunnelportal können keine Bauarbeiten nur nachts ausgeführt werden. Die am Bau Beteiligten werden alles daran setzen, die Lärmimmissionen so gering wie möglich zu halten.

 

Quelle: ASTRA / Kantonspolizei Basel-Stadt
Artikelbild: Google Maps


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80F (Herstellergröße: 36E)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Basel / A2, Schwarzwaldtunnel: Verkehrsbehinderungen ab dem 2. August

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.