Yvonand VD: Mann (†72) im Neuenburgersee ertrunken

Yvonand VD: Mann (†72) im Neuenburgersee ertrunken
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern Nachmittag ereignete sich auf dem Neuenburgersee im Bereich Yvonand VD ein tödliches Unglück. Ein 72-Jähriger fiel ins Wasser und ertrank.

Die Kantonspolizei Waadt erhielt am Donnerstagnachmittag gegen 14.50 Uhr die Mitteilung, dass es auf dem Neuenburgersee zu einem Unfall gekommen sei.

Ein 72-jähriger Mann sei aus seinem Paddel gefallen und nicht wieder an der Wasseroberfläche erschienen.

Suchmassnahmen wurden sofort eingeleitet – der Verunfallte blieb aber vorerst unentdeckt. Am Ende wurde der Mann von Tauchern aufgefunden. Die sofortigen Rettungsmassnahmen hatten jedoch keinen Erfolg. Der Verunglückte war bereits verstorben.

Eine Untersuchung der Ereignisse wurde eingeleitet.

 

Quelle: Kantonspolizei Waadt
Bildquelle: Kantonspolizei Waadt

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Yvonand VD: Mann (†72) im Neuenburgersee ertrunken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.