Laufental BL: Schweizer erschossen (34) – Tatverdächtige Person festgenommen

Laufental BL: Schweizer erschossen (34) - Tatverdächtige Person festgenommen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagvormittag, 21. August 2017, kam es im Laufental zu einem Tötungsdelikt. Dabei wurde eine Person getötet.

Die Polizei Basel-Landschaft konnte eine der Tat dringend verdächtigte Person festnehmen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wurde in der Region Laufental heute Vormittag ein 34-jähriger Schweizer erschossen. Der mutmassliche Täter, ein 55-jähriger Schweizer, konnte von der Polizei Basel-Landschaft festgenommen werden.

Der genaue Hergang dieses Tötungsdelikts ist zur Stunde noch weitgehend offen und Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch die Polizei Basel-Landschaft und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft. Zum Ermittlungsstand können bis auf Weiteres keine Angaben gemacht werden.

 

Quelle: Polizei BL
Bildquelle: P. Ochsner

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Laufental BL: Schweizer erschossen (34) – Tatverdächtige Person festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.