Bauen UR: Baum stürzt auf fahrendes Auto – verletzt wurde niemand

Bauen UR: Baum stürzt auf fahrendes Auto - verletzt wurde niemand
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag, 28. August 2017, kurz nach 14.30 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Bauenstrasse in Richtung Bauen, als im Gebiet Untere Rüti ein morscher Baum auf das fahrende Auto stürzte.

Verletzt wurde niemand.

Das Auto erlitt Totalschaden. Aufgrund der Aufräumarbeiten blieb die Bauenstrasse bis ca. 17.00 Uhr gesperrt.

 

Quelle: Kapo Uri
Bildquelle: Kapo Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Bauen UR: Baum stürzt auf fahrendes Auto – verletzt wurde niemand

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.