Oberwil BL: Autolenkerin (87) prallt gegen Verkehrsinsel – Totalschaden

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstagmorgen, 31. August 2017, gegen 08.50 Uhr, ereignete sich auf der Bottmingerstrasse in Oberwil BL ein Selbstunfall einer Autolenkerin. Die Frau blieb unverletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr eine 87-jährige Autolenkerin auf der Bottmingerstrasse von Bottmingen herkommend in Richtung Allschwil. Auf Höhe Einfahrt „Wasen“ kollidierte die Lenkerin, aus noch nicht restlos geklärten Gründen, mit der dort befindlichen Verkehrsinsel.

Die Lenkerin blieb beim Unfall unverletzt. Das Auto erlitt Totalschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen werden.

Das ausgelaufene Öl musste durch die Feuerwehr gebunden werden. Ebenfalls stand das Amt für Umweltschutz und Energie BL im Einsatz (AUE).

Der genaue Unfallhergang wird von Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft untersucht.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft


Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Medium Impact Sport-BH mit Reißverschluss, Violett (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80D (Herstellergröße: 36D)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Ich wurd zwingend das Alter hlher setzen….man ist ja mit 87 noch top fit

Ihr Kommentar zu:

Oberwil BL: Autolenkerin (87) prallt gegen Verkehrsinsel – Totalschaden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.