Hinterrhein GR: Nach Motorradsturz Frontalkollision im San Bernardino-Tunnel

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im San Bernardino-Tunnel ist es am Samstagnachmittag zu einer Kollision zwischen zwei Motorrädern und einem Personenwagen gekommen. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Eine Gruppe von fünf Motorradfahrern fuhr von Hinterrhein kommend über die Autostrasse A13 in Richtung Süden in den San Bernardinotunnel ein. Zur selben Zeit nahte aus der Gegenrichtung ein Personenwagen. Kurz nach der Einfahrt in den Tunnel hat es dem an zweiter Stelle fahrenden Motorradlenker das Helmvisier beschlagen.

Hierauf bremste er seine Maschine ab. Der Lenker des entgegenkommenden Personenwagens bemerkte die Schwierigkeiten des Motorradfahrers und leitete eine Vollbremsung ein. Der nachfolgende dritte Biker bemerkte das Bremsmanöver seines vor ihm fahrenden Kollegen und leitete ebenfalls ein Bremsmanöver ein. Dieser Bremsvorgang reichte jedoch nicht aus die Geschwindigkeit genügend zu reduzieren.

Folglich touchierte er mit seinem Vorderrad das Hinterrad des vor ihm fahrenden Motorrades. Hierauf rutschte sein Motorrad weg und der Lenker stürzte. Daraufhin kollidierte das Motorrad seitlich mit dem bereits stillstehenden in Richtung Norden gefahrenen Personenwagen. Die an vierter Stelle fahrende Motorradlenkerin erschrak und stürzte ebenfalls. Sie rutschte zusammen mit ihrem Fahrzeug über die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem bereits beteiligten Personenwagen. Dabei wurde die Motorradlenkerin verletzt.

Sie wurde mit der Ambulanz aus Thusis in das Spital nach Thusis verbracht. Der an fünfter Stelle fahrende Lenker konnte seine Maschine rechtzeig anhalten und war am Unfall soweit nicht beteiligt. Der San Bernardinotunnel war für die Tatbestandsaufnahme und Bergung aller Fahrzeuge während rund einer Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Hinterrhein GR: Nach Motorradsturz Frontalkollision im San Bernardino-Tunnel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.