Montlingen SG: Einbruchdiebstahl in Club – Zigaretten und Bargeld gestohlen

Montlingen SG: Einbruchdiebstahl in Club - Zigaretten und Bargeld gestohlen

In der Zeit zwischen Donnerstagabend und Freitagabend (13.10.2017), 20 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft an der Kriessernstrasse in einen Nachtclub eingebrochen.

Sie stahl Bargeld sowie Zigaretten im Wert von mehreren tausend Franken. Es entstand ein Sachschaden von 2‘500 Franken.

Die unbekannte Täterschaft brach die Hintereingangstüre gewaltsam auf. Im Inneren durchsuchte sie die Räumlichkeiten sowie die darin befindlichen Behältnisse.

Sie brach einen Zigarettenautomaten auf. Aufgrund von Spuren geht die Kantonspolizei St.Gallen davon aus, dass die Einbrecher das Deliktsgut in Richtung der Autowaschanlage abtransportierten.

Sie dürften sich für die Ausübung der Tat längere Zeit im Club aufgehalten haben.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Kapo St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Montlingen SG: Einbruchdiebstahl in Club – Zigaretten und Bargeld gestohlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.