Wolfwil SO: Unaufmerksam am Steuer – Lenkerin prallt in Baum

Wolfwil SO: Unaufmerksam am Steuer – Lenkerin prallt in Baum

Auf der Kestenholzerstrasse in Wolfwil kollidierte am Donnerstag eine Fahrzeuglenkerin mit einem Baum. Sie konnte das Auto nach dem Selbstunfall unverletzt verlassen.

Am Donnerstag, 27. Oktober 2017, gegen 12.45 Uhr, war eine 32-jährige Autolenkerin auf der Kestenholzerstrasse in Fahrtrichtung Kestenholz unterwegs.

Aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet nach links von der Strasse ab, überschlug sich und kollidierte in der Folge mit einem Baum.

Die Lenkerin konnte das stark beschädigte Fahrzeug selbstständig und unverletzt verlassen.



 

Quelle: Polizei Kanton Solothurn
Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Wolfwil SO: Unaufmerksam am Steuer – Lenkerin prallt in Baum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.