Silvaplana GR: Nicht betriebssicheres Sattelmotorfahrzeug stillgelegt

Silvaplana GR: Nicht betriebssicheres Sattelmotorfahrzeug stillgelegt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstagnachmittag ist auf der Julierstrasse ein Sattelmotorfahrzeug aus dem Verkehr gezogen worden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht betriebssicher war.

Am Dienstag hielt die Kantonspolizei Graubünden um 15 Uhr in Silvaplana ein in Richtung Julier fahrendes Sattelmotorfahrzeug an. Bei dem mit einem Kleinbagger beladenen Auflieger wurde bei fünf Reifen das sichtbare Reifengewebe festgestellt. Zudem waren Träger des Anhängerchassis gerissen und die Beleuchtung hatte keine Funktion.

Einen weiteren Riss wurde bei der dritte Achse des Aufliegers festgestellt. Der in der Kippmulde beladene Kleinbagger war ungenügend gesichert. Beim Zugfahrzeug war die Beleuchtung defekt. Weiter führte der Lenker mit einem Händlerschild einen unerlaubten Sachentransport aus.

Die gesamte Komposition wurde nach Samedan zum Strassenverkehrsamt des Kantons Graubünden begleitet und sofort stillgelegt. Der Fahrzeuglenker wie auch der Fahrzeughalter werden zur Anzeige gebracht.



 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Silvaplana GR: Nicht betriebssicheres Sattelmotorfahrzeug stillgelegt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.