Thayngen SH: Diebstähle aus Fahrzeugen – Polizei warnt und bittet um Hinweise

Thayngen SH: Diebstähle aus Fahrzeugen – Polizei warnt und bittet um Hinweise
Polizei.news Newsletter

Im Zeitraum von Sonntagabend (19.11.2017) bis Montagmorgen (20.11.2017) fanden im Raum Thayngen mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen statt. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen dieser Vorfälle.

In der Zeitspanne von Sonntagabend (19.11.2017), ca. 24.00 Uhr, bis Montagmorgen (20.11.2017), ca. 05.15 Uhr, wurden im östlichen Ortsteil von Thayngen mehrere parkierte und unverschlossene Fahrzeuge durchwühlt. Dabei wurden verschiedene Wertgegenstände entwendet.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung sachdienliche Hinweise zu diesen Straftaten bzw. allfällige weitere Diebstähle aus Fahrzeugen im besagten Quartier per Telefonnummer an ihre Einsatz- und Verkehrsleitzentrale – Telefonnummer +41 52 624 24 24 – zu melden. Zudem empfiehlt sie, Fahrzeuge auch auf Privatgrund stets komplett abzuschliessen und verweist auf ihre entsprechende Präventionskampagne.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Thayngen SH: Diebstähle aus Fahrzeugen – Polizei warnt und bittet um Hinweise

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.