drogi.ch

Niederurnen GL: Ungar schlägt mit Baseballschläger zu – Gruppenprügelei

11.01.2018 |  Von  |  Gewalt, Glarus, Polizeinews, Schweiz
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstag, 11.01.2018, 07.50 Uhr, wurden an der Badstrasse in Niederurnen zwei Männer bei einer Auseinandersetzung leicht verletzt.

Im Zusammenhang mit ausstehenden Lohnzahlungen kam es zuerst in einer Wohnung zu einer Rangelei zwischen zwei Männern.

Dabei schlug der mutmassliche Täter, ein 40-jähriger Ungare, mit einem Baseballschläger zu. Das 41-jährige Opfer konnte sich wehren, worauf der Täter die Flucht ergriff. Kurz darauf wurde der Mann von zwei Familienmitgliedern des Opfers bei einem Parkplatz an der Wiesenstrasse aufgegriffen.

Es folgte eine tätliche Auseinandersetzung zwischen vier Männern, an der auch der 41-Jährige nochmals beteiligt war. Der 40-jährige Beschuldigte wurde verhaftet und nach erfolgter Befragung wieder entlassen. Es wurden gegenseitig Strafanträge gestellt. Die Kontrahenten erlitten Prellungen und Schürfungen, welche ambulant behandelt werden konnten.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Niederurnen GL: Ungar schlägt mit Baseballschläger zu – Gruppenprügelei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.