Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung von Rifet Kapic bekannt

12.01.2018 |  Von  |  News, Sport
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Rifet Kapic wechselt per sofort vom slowenischen Verein ND Gorica zum Grasshopper Club Zürich.

Der bosnische Mittelfeldspieler spielt seit Februar 2016 in der höchsten slowenischen Liga und unterschreibt bei GC einen Vertrag für viereinhalb Jahre.

Für den ND Gorica erzielte der 22-jährige Offensivakteur in 23 Spielen bereits 11 Tore. 7 davon schoss er in der Liga, die restlichen vier in der Europa League Qualifikation.

„Mit Rifet Kapic haben wir einen spielstarken und torgefährlichen Spieler verpflichten können, der den nötigen Zug nach vorne mitbringt“, so GC-Sportchef Mathias Walther.

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die Zusammenarbeit mit Rifet Kapic.

 

Quelle: Grasshopper Fussball
Bildquelle: Grasshopper Fussball

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung von Rifet Kapic bekannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.