Eiken AG: Autofahrer muss ausweichen und landet auf dem Dach – Zeugenaufruf

Eiken AG: Autofahrer muss ausweichen und landet auf dem Dach - Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein Volvo-Fahrer kam am Donnerstag im Hardwald von der Strasse ab, worauf sein Fahrzeug auf dem Dach landete. Gemäss ersten Ermittlungen wich er einem überholenden Fahrzeug aus, um eine Kollision zu verhindern. Der 61-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Gestern Donnerstag, 01. Februar 2018, kurz nach 18.00 Uhr rückte Kantonspolizei und Ambulanz an einen Verkehrsunfall im Hardwald bei Eiken aus. Ein Auto geriet neben die Fahrbahn und landete auf dem Dach.

Ein 61-jähriger Schweizer fuhr gemäss ersten Erkenntnissen mit seinem Volvo im Hardwald von Eiken Richtung Laufenburg. Ein in Gegenrichtung fahrendes Auto scherte auf die Gegenfahrbahn aus, um zu überholen. Um eine Kollision zu vermeiden, sei der Volvo-Fahrer ausgewichen, worauf er die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor und von der Strasse abkam. Dabei touchierte er noch leicht ein anderes, ebenfalls in Gegenrichtung fahrendes, Auto.

Der Volvo-Fahrer wurde durch die Ambulanzbesatzung ins Spital geführt, dürfte aber unverletzt geblieben sein.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang ab. Sie sucht Zeugen, die Angaben zum Überholmanöver sowie dem unbekannten Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Kantonspolizei, Stützpunkt Frick (Tel. 062 871 13 33) entgegen.





 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Eiken AG: Autofahrer muss ausweichen und landet auf dem Dach – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.