Birsfelden BL: Havarie eines Tankmotorschiffs auf dem Rhein

Birsfelden BL: Havarie eines Tankmotorschiffs auf dem Rhein
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstag, 8. Februar 2018, kurz vor 08.30 Uhr, kam es auf dem Rhein bei Birsfelden zu einer Grundberührung eines Tankmotorschiffes, welches mit knapp 1800 Tonnen Schweröl beladen war. Das Schiff wurde beschädigt.

Verletzt wurde niemand und es liefen keine Flüssigkeiten aus.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen fuhr das Tankmotorschiff „Eiltank 24“ rheinabwärts, als es kurz nach der Schleuse Birsfelden eine Grundberührung gab. Dabei wurde das Schiff, welches mit knapp 1800 Tonnen Schweröl beladen war, beschädigt. Es liefen keine Flüssigkeiten in den Rhein, entsprechend bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Mensch und Umwelt.

Verletzt wurde bei der Havarie niemand. Die Besatzung konnte das beschädigte Schiff selbständig am Ufer befestigen. Anschliessend wurde es durch die Einsatzkräfte an Ort gesichert.

Die genaue Ursache ist derzeit noch nicht geklärt und Gegenstand von weiteren Abklärungen. Ein möglicher Fahrfehler des Schiffsführers wird untersucht.

Die Schifffahrt musste aus Sicherheitsgründen kurzfristig im Raum Basel bis zur Schleuse Birsfelden gesperrt werden.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Birsfelden BL: Havarie eines Tankmotorschiffs auf dem Rhein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.