Stadt Zürich (Kreis 9): Besetzte Liegenschaft geräumt – 14 Festnahmen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagmittag, 12. Februar 2018, räumte die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Altstetten eine besetzte Liegenschaft an der Baslerstrasse.

14 Personen wurden vorübergehend festgenommen und wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung verzeigt.

Kurz nach 10.30 Uhr erhielt die Stadtpolizei die Meldung, dass an der Baslerstrasse 71 ein mehrstöckiges Geschäftshaus in der Nacht auf heute Montag, 12. Februar 2018, durch Unbekannte besetzt worden war. Obwohl die einem Konzern gehörende Liegenschaft in den nächsten Monaten abgebrochen wird und Rückbauarbeiten geplant sind, befinden sich noch vereinzelte Büros, ein Restaurant und unzählige Möbelstücke im Gebäude.

Als am Morgen mehrere Personen zu ihren Arbeitsplätzen wollten, wurde ihnen von den Besetzern der Zutritt verwehrt. Daraufhin wurde die Stadtpolizei alarmiert und von der Eigentümerschaft ein Strafantrag wegen Hausfriedensbruch gestellt. Als die Einsatzkräfte danach die Liegenschaft räumen wollten, wurden sie massiv mit Wasser und Schaumlöscher bespritzt und trafen auf verbarrikadierte Räume.

Dabei kam es zu einem kurzen Reizstoffeinsatz. Im Obergeschoss trafen die Polizisten schliesslich auf die Besetzerinnen und Besetzer, die sich widerstandslos festnehmen liessen. Insgesamt wurden 14 Personen, darunter 4 Frauen, für weitere Abklärungen in eine Polizeiwache geführt. Gegen sie läuft nun ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Vor dem Gebäude kam es zu mehreren Personenkontrollen.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Und was haben die Besetzer jetzt davon , einen haufen Ärger. So sinnlos!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich (Kreis 9): Besetzte Liegenschaft geräumt – 14 Festnahmen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.