Winterthur ZH: Bei Polizeikontrolle gibt Autolenker (Schweizer, 49) plötzlich Gas

Winterthur ZH: Bei Polizeikontrolle gibt Autolenker (Schweizer, 49) plötzlich Gas
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagnachmittag, 13. Februar 2018, wollte eine Patrouille der Stadtpolizei Winterthur einen Fahrzeuglenker anhalten. Dieser gab jedoch Gas und flüchtete. Durch das rücksichtslose Verhalten kam ein Polizist zu Fall.

Der Flüchtige konnte wenig später angehalten werden.

Kurz vor 14.00 Uhr wollte eine Patrouille der Stadtpolizei Winterthur einen Fahrzeuglenker anhalten, der beim Hauptbahnhof verbotenerweise durch ein signalisiertes Fahrverbot fuhr. Dieser missachtete jedoch vorerst das Haltezeichen der Polizisten und wendete stattdessen sein Fahrzeug.

Ein Polizist näherte sich darauf dem Fahrzeuglenker, der inzwischen praktisch still stand und sprach ihn durch das offene Seitenfenster an. In diesem Moment gab der Lenker unvermittelt Gas und flüchtete in Richtung Wülflingen. Der Polizist kam dabei zu Fall, blieb jedoch glücklicherweise unverletzt.

Im Rahmen der sofort ausgelösten Fahndung, konnte der Lenker zwanzig Minuten später in der Nähe des Hauptbahnhofes von einer anderen Patrouille gestoppt werden. Es stelle sich heraus, dass ihm der Führerausweis wegen anderer Verkehrsdelikte bereits zu einem früheren Zeitpunkt entzogen worden war. Der 49-jährige Schweizer wird bei der Staatsanwaltschaft zu Anzeige gebracht.

 

Quelle: Stadtpolizei Winterthur
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Bei Polizeikontrolle gibt Autolenker (Schweizer, 49) plötzlich Gas

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.