St.Gallen SG – St.Georgen: Nach Quelle von Heizöl- / Dieselgeruch wird gesucht

St.Gallen SG - St.Georgen: Nach Quelle von Heizöl- / Dieselgeruch wird gesucht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit dem letzten Sonntag (11.02.2018) riecht es im Bereich des Kammelenbergs in St.Georgen teils stark nach Heizöl oder Diesel. Die Stadtpolizei, die Feuerwehr und Entsorgung St.Gallen suchen nach der unbekannten Quelle des Geruchs.

Eine Gefährdung von Mensch und Umwelt besteht gemäss aktuellem Kenntnisstand nicht.

Die Kanalgruppe von Entsorgung St.Gallen wurde am vergangenen Sonntag erstmals auf den Geruch von Heizöl oder Diesel im Gebiet zwischen der Verzweigung Demutstrasse/St.Georgen-Strasse (B-Post Bar) und dem oberen Bereich der Biserhofstrasse aufmerksam. Nachdem der Geruch über die Tage anhielt, waren am letzten Mittwochabend die Stadtpolizei, die Feuerwehr und die Kanalgruppe von Entsorgung St.Gallen vor Ort.

Diverse Schächte wurden begutachtet und mittels Schnelltest das Wasser untersucht. Bei einem der Schnelltests wurde eine sehr geringe, jedoch nicht genau zu beziffernde Menge Heizöl oder Diesel im Abwasserkanal festgestellt. Die Feuerwehr nahm daraufhin eine Spülung des Abwasserkanals vor. Diese brachte keine anhaltende Besserung. Der Heizöl- oder Dieselgeruch trat kurze Zeit später wieder auf. Die Quelle des Geruchs ist bis heute nicht bekannt und Gegenstand laufender Abklärungen.

Keine Gefahr für Mensch und Umwelt

Es besteht nach heutigem Kenntnisstand keine Gefahr für Mensch und Umwelt. Die städtischen Stellen arbeiten nach dem Ausschlussverfahren und versuchen so der Quelle des Übels auf die Spur zu kommen. Personen die Hinweise zu dem Geruch machen können, bitten wir, sich bei der Stadtpolizei St.Gallen unter 071 224 60 00 zu melden.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

St.Gallen SG – St.Georgen: Nach Quelle von Heizöl- / Dieselgeruch wird gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.